Startseite
Suche

Sprache und Cucina in der Toskana

Toskana – vom 22.10 bis 29.10.2022

Eine besondere Kleinstadt inmitten der traumhaften Hügellandschaft der Toskana. Eine Woche Intensivsprachkurs für Anfänger und Fortgeschrittene. Zudem dürfen Sie Ihre Kochkünste entdecken. Und da Abwechslung erfreut, runden wir diese besondere Sprachreise mit der Geburtsstätte des Chianti und drei Halbtagesausflügen ab.

Reiseverlauf
Leistungen
Unterkunft
Preise

Reiseverlauf

Samstag, Flug nach Florenz und Besuch der Hauptstadt der Toskana

Am Vormittag starten wir von Frankfurt aus mit dem Flieger. Am Flughafen in Florenz wartet unser Reisebus auf uns, der uns direkt ins Zentrum der Hauptstadt der Toskana bringt, die wir bei einer Stadtführung kennenlernen. Am Spätnachmittag fahren wir weiter in die wunderbare Kleinstadt Colle Val d‘Elsa, wo sich unsere Herberge und Akademie der kommenden Tage befindet.

Sonntag, Sprachkurs 1 und Kochkurs „Antipasti und Pasta“

Am Vormittag steht der erste dreistündige Sprachkurs auf dem Programm. Nachmittags bereiten wir eine frische Pasta im Rahmen unserer ersten Kochsession vor. Am Abend gemeinsames Abendessen.

Montag, Sprachkurs 2 und Siena

Nach dem Frühstück heißt es wieder: Parliamo l’italiano. Nachmittags erwartet uns Siena und seine Piazza del Campo. Natürlich haben Sie nach einer Stadtführung auch Zeit zur freien Verfügung. Am Abend gemeinsames Abendessen.

Dienstag, Sprachkurs 3 und Kochkurs „Secondo piatto“

Am Vormittag steht der dritte dreistündige Sprachkurs auf dem Programm. Nachmittags bereiten wir dann den secondo piatto, also den zweiten Gang, in unserer zweiten Kochsession vor. Am Abend gemeinsames Abendessen.

Mittwoch, Sprachkurs 4 und die Geburtsstätte des Chianti

Nach dem Frühstück heißt es nun schon: Abbiamo già imparato molto - wir haben schon viel gelernt. Und wir lernen am Vormittag fleißig weiter. Nachmittags gibt es dann die verdiente Belohnung: Wir besuchen das Weingut, in dem der erste Chianti classico entstanden ist, essen aber vor der Weinprobe mit 3 Weinen in einer außergewöhnlichen Osteria zu Mittag. Am Abend gemeinsames Abendessen.

Donnerstag, Sprachkurs 5 und Kochkurs „Dolce“

Wahrscheinlich werden Sie beim Frühstück berichten, dass Sie in der Nacht zuvor das erste Mal „Italienisch“ geträumt haben. Ein gutes Zeichen: Avanti! Weiter geht es mit dem Sprachkurs. Und nachmittags folgt die diesmal süße Belohnung: der Kochkurs „dolce“. Wie süß unsere Kreation wirklich ist, erfahren wir beim gemeinsamen Abendessen.

Freitag, Sprachkurs 6 und Volterra

Heute steht am Vormittag unser sechster und damit letzter Sprachkurs auf dem Programm. Nachmittags können Sie bei einem Ausflug nach Volterra dann ihr ganzes Sprachtalent unter Beweis stellen und auf eigenen Wegen die hoch gelegene Kleinstadt erkundigen.

Samstag, Mittagessen an einem „göttlichen Ort“ und Heimreise

Nach einem Mittagessen an einem göttlichen Ort mit einem traumhaften Blick auf die Hügellandschaft der Toskana fahren wir an den Flughafen nach Florenz. Am frühen Abend Rückflug nach Frankfurt.

Reise buchen

Leistungen

Flug von Frankfurt nach Florenz und zurück mit Lufthansa / Air Dolomiti
7 x Übernachtung mit Halbpension im 4* Hotel in Colle Val D‘Elsa
6 x 3-stündiger Sprachkurs für Anfänger oder Fortgeschrittene
3 x Kochkurs
3 x Halbtagesausflug (Florenz, Siena, Volterra)
3 x Kochkurs
1 x Stadtführung in Siena und Florenz
1 x Weinprobe mit 3 Weinen im Chianti Classico
1 x 3-gängiges Mittagessen in Osteria
1 x Mittagessen an einem „göttlichen“ Ort Sämtliche Transferfahrten vor Ort im Luxusreisebus

Reise buchen

Unterkunft

Übernachtung mit Halbpension im hochwertigen 4* Hotel in Colle Val D‘Elsa.

Preise

Doppelzimmer ab 1950,00
Weitere Premiumreisen ansehen

Kostenlos unseren
Premiumreisen-Katalog
anfordern!

Vorfreude soll bekanntlich die schönste Freude sein. Fordern Sie daher kostenlos und unverbindlich unseren Reisekatalog an, um sich beim Blättern durch unsere Angebote inspirieren und mit Vorfreude anstecken zu lassen.

Katalog anfordern